HC-Rallye-Team

Das "HC Rallye Team", rund um Christian Hofecker, ist eine Hobby-Mannschaft mit dem Ziel, möglichst viel Spass am Rallye-Sport zu haben.

Es wurden zwischen 2004 und 2009 mit einem Audi S2, mehrere ARC (Austrian Rallye Challenge) sowie einige auserwählte ÖM Rally's pro Jahr bestritten. Davor waren wir in einem BMW 325ix unterwegs.

 

2003: ARC-Vizemeister.

2009: 3. Gesamtrang bei der Triestingtal Rallye (hinter Beppo Harrach und                 Fritz Waldherr)

 

Seit 2010 fahre ich nur einmal im Jahr beim heimischen Bergrennen in St.Anton mit. Dort kämpfe ich in der Gruppe-A/H gegen die moderneren Mitsu-Evo's und Subaru's.

 

2019 gelang mir das Meisterstück.

Ich besiegte den amtierenden Staatsmeister Roland Hartl (Mitsu Evo 6 von Sonnleitner-Motorsport) und gewann somit zum ersten mal einen Staatsmeisterschaftslauf (Gruppe-A) im Österreichischen Bergrennsport.

 

Technik-Info:

Wenn Du den Baum siehst, in den Du rein fährst, hast untersteuern.

Wenn Du ihn nur hörst, hast übersteuern.  (Walter Röhrl)